Die ersten Signaturen von Stars sind schon auf der begehrten Gitarre!

Johannes Oerding, Otto.......

(Ein wunderbarer Text von Lakewood verfasst, den wir hier präsentieren):

Helfen statt Zuschauen

Und nun kommen unsere Freunde des 1st Class Session - Artist Support e.V. und der ganz neu gegründeten Corona Künstlerhilfe ins Spiel. Dort widmet sich ein ganzes Team verschiedener Experten von Anfang an der Unterstützung von Künstlern, die aktuell in einer Notlage sind. Bisher haben Sie gemeinsam mit vielen hilfsbereiten Menschen und Unterstützern über € 700.000 aufgebracht, die in einem stark vereinfachten Verfahren ganz direkt an Künstler (Musiker und Schauspieler) ausgeschüttet werden.
Wir sind von diesem Engagement absolut begeistert und haben uns entschieden, dafür unsere 30000ste Lakewood Gitarre zu spenden, denn es fällt uns einfach nichts Schöneres für diese Gitarre ein.

 

Wie geht's denn aber nun weiter?
Diese Gitarre wird in den nächsten Tagen und Wochen von bekannten deutschen Stars, die sich ebenfalls für dieses Hilfsprojekt engagieren, gespielt, gestreichelt und signiert. Anschließend wird diese Gitarre verlost!
Auf unseren Social Media Kanälen und denen der Corona Künstlerhilfe können Sie die Reise der Lakewood Gitarre verfolgen und entdecken, wer sie alles signieren wird! Den Anfang hat gerade erst Johannes Oerding gemacht, viele weitere werden folgen.

 

Und wie nehme ich an dieser Verlosung teil?
Mit einer Spende an die Corona Künstlerhilfe in Höhe von € 10,- kann man sich ein Los kaufen. Für € 20,- bekommt man sogar 2 Lose. und für € 100,- bekommt man - wer hätte es gedacht - sogar die 10fache Gewinnchance! Nach oben hin ist jeder Betrag erlaubt, denn wir brauchen in erster Linie - und das ist der Kern des ganzen Unterfangens - die größtmögliche Unterstützung für unsere Künstler!!
WICHTIG: Im Verwendungszweck der Spende muss der Betreff 30000lakewood enthalten sein! Bitte schicken Sie parallel dazu eine Email mit Ihrem Namen und Ihrer vollständigen Adresse an g.reimers@coronakuenstlerhilfe.de.

 

Zusammengefasst kann man sagen: Tue Gutes und bekomm die Chance auf einen coolen Gewinn. Ein bisschen wie bei Aktion Mensch! Wir müssen uns umeinander kümmern, und die Kultur ist ein essenzieller Bestandteil unserer Gesellschaft. Sie muss gehegt und gepflegt werden, denn sonst kann sie nicht gedeihen - besonders in einer so harten Zeit.

 

Teilnahmebedingungen:

Mit dem Kauf eines oder mehrerer Lose akzeptiert der Käufer die nachfolgenden Teilnahmebedingungen: 

 * Veranstalter der Verlosung ist der 1st class session- Artist Support e.V.
 * Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person ab 14 Jahren mit Wohnsitz in
Deutschland. Ausgeschlossen von der Teilnahme sind jedoch Mitarbeiter des Veranstalters, sowie deren
Angehörige. * Die Teilnahme an der Verlosung ist ausschließlich vom 1.Mai 21 bis zum 15.
September 21 möglich.
* Lose können erworben werden für den Preis von 10,00 €/Stück. Der Betrag ist auf das Konto des Veranstalters zu überweisen:
1st Class Session - Artist Support- e.V. mildtätiger Verein.
IBAN: DE04 2405 0110 0065 7509 94
Verwendungszweck: 30000lakewood * Als Gewinn wird die 30.000ste Lakewood-Gitarre unter allen gültigen Teilnahmen verlost. * Die Ermittlung des Gewinners erfolgt am 16.9. 21 unter notarieller Aufsicht und Gewährleistung des
Zufallprinzips. * Unzutreffende Angaben oder unvollständige Teilnahmen können nicht
berücksichtigt werden. Für verspätete
oder unvollständige Eingänge kann der
Veranstalter nicht verantwortlich gemacht werden * Die Teilnehmer müssen Ihre Mailadresse und Postanschrift an die Corona Künstlerhilfe übermitteln: Mail an
g.reimers@coronakünstlerhilfe.de

Andernfalls kann der Gewinner nicht benachrichtigt werden und scheidet für die Verlosung aus. Es wir dann
ein Ersatzlos gezogen. * Der Gewinner wird am Werktag nach Ende der Verlosung ausgelost und per
E-Mail benachrichtigt. Er hat den
Erhalt der Gewinnbenachrichtigung und die
Inanspruchnahme des Gewinns innerhalb von zwei Wochen ab
Gewinnbenachrichtigung auf dem innerhalb dieser Benachrichtigung genannten Kontaktwege zu bestätigen.
Bleibt diese Bestätigung aus, wird der Gewinn an
einen anderen Gewinnspielteilnehmer vergeben. * Der Anspruch auf den Gewinn entfällt ebenfalls, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von vier
Wochen nach der ersten Benachrichtigung
über den Gewinn aus Gründen, welche in der Verantwortung des
Gewinners
liegen, erfolgen kann. Die Übermittlung erfolgt nur innerhalb Deutschlands.
Stellt sich nach der Auslosung des Gewinners heraus, dass der Gewinner nicht wie in denTeilnahmebedingungen
angegeben über die notwendige Postadresse
innerhalb Deutschlands verfügt,oder keine Kontaktdaten und
Postadresse
angegeben hat, wird der Gewinn an einen anderen Gewinnspielteilnehmer vergeben. * Der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abgetreten werden und ist nicht übertragbar; darüber hinaus ist der
Gewinn weder auszahlbar, noch ergänz-
oder änderbar. Sollte der Gewinn, gleich aus welchem Grund, nicht zur
Verfügung gestellt werden können, behält der Veranstalter sich das Recht
vor, einen gleichwertigen Ersatzpreis zu vergeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.